Schlagwort-Archive: Kultur & Bildung

Neues aus dem Forschungsinstitut

Am 3. Oktober fand im „Humuseum“ eine Veranstaltung anläßlich des 70. Todestages des berühmten Bio­logen, Schriftstellers und Begründers mehrerer Wissenschaften Raoul Heinrich Francé statt. Hierbei begaben sich die Teilnehmer gemeinsam mit Winfried Kostka an Mikroskop und Bild­schirm auf „Streifzüge im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nr. 8 | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Waldkindergarten im Bannwald von Ottobeuren

In einem Kreis, um eine Kerze, sitzen die Kinder des Waldkindergartens im Bannwald von Ottobeuren. Hier treffen sie sich jeden Morgen, um sich in die Augen zu schauen und sich bei den Händen zu nehmen und um sich und Mut­ter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nr. 8 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Suche nach dem authentischen, lebendig praktizierten Allgäuer Heil- und Kräuterwissen

Aufruf zu Be-Wahrung und Schutz der traditionellen Heil- und Kräuterkunde im Allgäu „Weißt, im Allgäu habt ihr noch ein beseeltes Heil- und Kräuterwissen“, sagte vor vielen Jahren eine kräuterinteressierte Frau zu mir. Ich habe damals nur erahnt, was sie damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nr. 8 | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Permakultur — was ist das?

Geschichte, Grundsätze und Wirkbereiche der Permakultur im Allgäu 2004 entstand der Arbeitskreis Permakultur nach einem Vortrag von Sepp Holzer mit monatlichen Stammtisch u.a.. Josef Kraus und Jochen Koller waren hauptsächlich für denAufbau zuständig. 2004 waren auch Sibylle und Michael Maag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nr. 6 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar